DIE AUSBILDUNG & WEITERBILDUNG!

Du bist daran interessiert, dein Hobby – das Tanzen – zum Beruf zu machen?

Du willst nebenberuflich oder hauptberuflich als Tanzlehrer arbeiten?

Du möchtest einfach nur alles über Hip Hop & Streetdance wissen?

 

Dann haben wir genau das Richtige für dich!

Das „Move On! Dance Studio“ bietet ab sofort als erste Tanzschule im Saarland eine fundierte Hip Hop und Streetdance-Ausbildung bzw. Weiterbildung in verschiedenen Stufen an. Lerne in kleinen Gruppen, wie man unterrichtet, pädagogisch und didaktisch korrekt vorgeht und erweitere dein Wissen über Hip Hop Stile (Breakdance, Popping, Locking, Hip Hop etc.). In den Ausbildungsstufen verfolgen wir unterschiedliche Ziele, bis hin zum professionellen Tanzlehrer. Mit der erfolgreichen Abschlussprüfung erhältst du ein Zertifikat vom „Move On! Dance Studio“, welches du in Vereinen, Schulen oder Tanzschulen vorlegen kannst.

Der Ausbildungsstart richtet sich nach der Anzahl der Anmeldungen.

 

Wir bieten folgende Ausbildungsstufen an:

 

Hobbybereich:

Stufe 1:

Streetdance Foundation: Beinhaltet insgesamt 10 Termine à 120 Minuten (2 x Breakdance, 2 x Popping, 2 x Locking, 2 x Hip Hop, 2 x Theorie) und eine Abschlussprüfung.

Ziel: Lerne die verschiedenen Hip Hop Stile genau kennen, erlerne Grundtechniken, bekomme einen Einblick in die Geschichte der Tanzstile und sei in der Lage, jeden Stil vorzutanzen und erklären zu können. Zertifikat: Streetdance Foundation → Voraussetzung für alle weiteren Stufen!

Stufe 2:

Style Specialist: Beinhaltet insgesamt 10 Termine à 120 Minuten in jeweils einem von dir gewählten Tanzstil und eine Abschlussprüfung: Breakdance, Hip Hop, Popping, oder Locking. Vorraussetzung: Stufe 1.

Ziel: Spezialisiere dich auf einen bestimmten von dir ausgewählten Tanzstil und verbessere deine Fertigkeiten enorm.

Zertifikat: Style Specialist (Breakdance, Hip Hop, Popping oder Locking)

 

Stufe 3:

Streetdance Specialist: Beinhaltet 40 Termine à 120 Minuten in allen 4 Stilen und eine Abschlussprüfung (Hip Hop, Breakdance, Popping, Locking). Voraussetzung: Stufe 1

Ziel: Du lernst alle wichtigen Elemente der jeweiligen Stile und bekommst einen Rundumblick in Bezug auf die 4 wichtigsten Streetdance-Stile.

Zertifikat: Streetdance Specialist

 

Profi-Bereich:

Stufe 4:

Streetdance Instructor: Bestehend aus Stufe 1 und Stufe 3 sowie weitere10 Termine à 120 Minuten Theorie und einem Unterrichtskonzept sowie einer Abschlussprüfung. Insgesamt 60 Termine.

Ziel: Du bist in der Lage in allen Altersstufe zu unterrichten, erhältst ausreichende Kenntnisse über alle Streetdance-Stile und kannst nebenberuflich Hobbygruppen in verschiedenen Altersstufen unterrichten.

Zertifikat: Streetdance Instructor

 

Stufe 5:

Professional Streetdance Instructor & Choreographer:

Bestehend aus Stufe 4 sowie Erweiterungen der Kenntnisse in allen Bereichen sowie einer Abschlussprüfung. Enthält zusätzlich 10 Termine à 120 Minuten in den Bereichen Choreographie, Musikschnitt, Organisation etc. Insgesamt: 70 Termine.

Du lernst,wie man Choreographien für Formationen und Shows erstellt, wie man Musik schneidet und erlangst Kenntnisse bezüglich der Organisation von Shows etc. Dieses Komplettpaket bereitet dich optimal auf dein Berufsleben als Tanzlehrer vor.

Zertifikat: Professional Streetdance Instructor & Choreographer

 

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann kontaktiere uns einfach per E-Mail, Telefon oder sprich einfach einen unserer Mitarbeiter an. Gerne senden wir dir alle Infos bezüglich unserer Preise und der Modalitäten zu.

Wir freuen uns auf dich!